Spannende Diskussion am 3. November 2021 in der Handwerkskammer Wiesbaden: Veranstaltung der MIT Wiesbaden zum Thema „Generation Corona – Wie kann die Berufsausbildung nach dem Schulabschluss gelingen?“. Toller Austausch mit Kultusminister Prof. Dr. Alexander Lorz, Handwerkskammer-Präsident Stefan Füll, Handwerksmeister Theo Baumstark und spannenden Fragen aus dem Publikum. Annett Sichting führte in den Abend ein, Pilar May moderierte, Dr. Reinhard Völker dankte der Handwerkskammer, den Referenten, den Teilnehmehmenden und lud zum Abschluss zum Mitmachen ein: „Die MIT hat keinen Aufnahmestopp“.

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag